Im Portrait: Spieler und Betreuer stellen sich vor

Ich heiße: Meine Freunde nennen mich: Das ist mein Job: Dieses Team möchte ich betreuen: Ich wohne in: Diese Schule habe ich besucht: Meine Lieblingsfächer: Meine bevorzugten Hobbys: Ich esse am liebsten: Alternativer Berufswunsch: Diese Musik höre ich am liebsten: Der beste Film, den ich kenne: Meine Motto lautet:
Akademieleiter, Geschäftsführer und Erzieher im Vollinternat
Michael Horvath Michl, Horvi Geschäftsführer und Leiter der Volleyballakademie Graz Nationalteam Österreich Hartberg BORG Hartberg Sport, Geschichte, Psychologie Tennis, Meine Band, Bergwandern Cordon Bleu Rockstar Die Eiersparer Das Leben ist schön Fehler machen alle, aber intelligente Menschen machen immer neue Fehler
Gestatten: Michi Horvath
Ich heiße: Meine Freunde nennen mich: Das ist mein Job: Meine Position in der Mannschaft Ich möchte einmal spielen wie: Mein größter sportlicher Erfolg: Mein Lieblingsverein: Ich wohne in: Meine Schule: Meine Lieblingsfächer: Meine bevorzugten Hobbys: Ich esse am liebsten: Ich werde Volleyballprofi oder: Am liebsten höre ich diese Musik: Mein Lieblingsfilm: Mein Motto lautet:
Mittelblockerin im Kader des UVC
Gestatten: Sema Tuluk
Sema Gül Tuluk Semi, Semmerl Schülerin und Volleyballerin Mittelblockerin Eda Erdem 2. Platz: Österreichischer Cup Eczacibasi Vitra Vorarlberg (derzeit HIB Internat) HAS für Leistungssport; Graz BWRR, Geschichte, Sportkunde Lesen, Serien, Henna Tattos Lasagne, Spaghetti Bolognese Physiotherapeutin Latino, Deutsch Rap Five feet apart You can‘t put a limit on anything. The more you dream the further you get.

Volleyballakademie Graz

Ballsportmodell Graz-Liebenau
designed by d.speer
Volleyballakademie Graz; Kadettengasse 19; A-8041 Graz michael.horvath(at)bildung.gv.at
Im Portrait: Spieler und Betreuer

stellen sich vor

Ich heiße: Meine Freunde nennen mich: Das ist mein Job: Dieses Team möchte ich betreuen: Ich wohne in: Diese Schule habe ich besucht: Meine Lieblingsfächer: Meine bevorzugten Hobbys: Ich esse am liebsten: Alternativer Berufswunsch: Diese Musik höre ich am liebsten: Der beste Film, den ich kenne: Meine Motto lautet:
Akademieleiter, Geschäftsführer und Erzieher im Vollinternat
Michael Horvath Michl, Horvi Geschäftsführer und Leiter der Volleyballakademie Graz Nationalteam Österreich Hartberg BORG Hartberg Sport, Geschichte, Psychologie Tennis, Meine Band, Bergwandern Cordon Bleu Rockstar Die Eiersparer Das Leben ist schön Fehler machen alle, aber intelligente Menschen machen immer neue Fehler
Gestatten: Michi Horvath
Ich heiße: Meine Freunde nennen mich: Das ist mein Job: Meine Position in der Mannschaft Ich möchte einmal spielen wie: Mein größter sportlicher Erfolg: Mein Lieblingsverein: Ich wohne in: Meine Schule: Meine Lieblingsfächer: Meine bevorzugten Hobbys: Ich esse am liebsten: Ich werde Volleyballprofi oder: Am liebsten höre ich diese Musik: Mein Lieblingsfilm: Mein Motto lautet:
Mittelblockerin im Kader des UVC
Gestatten: Sema Tuluk
Sema Gül Tuluk Semi, Semmerl Schülerin und Volleyballerin Mittelblockerin Eda Erdem 2. Platz: Österreichischer Cup Eczacibasi Vitra Vorarlberg (derzeit HIB Internat) HAS für Leistungssport; Graz BWRR, Geschichte, Sportkunde Lesen, Serien, Henna Tattos Lasagne, Spaghetti Bolognese Physiotherapeutin Latino, Deutsch Rap Five feet apart You can‘t put a limit on anything. The more you dream the further you get.

Volleyballakademie Graz

Ballsportmodell Graz-Liebenau